Hallo, Shalom, Ciao, Salut, Bog, Marhaba! Schön das Sie zu uns gefunden haben. Wir freuen uns über Ihr Interesse zum Thema Schließfächer und unseren Dienstleistungen. Da wir Ihre Daten und unsere bestehenden Kundendaten bestmöglich schützen, möchten wir Sie mit den nachfolgenden Punkten informieren. Es handelt sich um Regelungen des Datenschutzes.

1. Allgemeiner Umgang mit personenbezogenen Daten

Bei einem Besuch unserer Webseite werden von uns keine personenbezogenen Daten, automatisch, von Ihnen erhoben. Über das Kontaktformular auf unserer Kontaktseite können Sie uns eine Anfrage mit Ihren Daten senden. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung jeweils allein zur Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt.

2. Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

3. Google Maps

Unsere Website verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen. Dort gibt es für Sie die Möglichkeit im Datenschutzcenter Einstellungen zu verändern. Das beeinflusst die Verwaltung und den Schutz Ihrer Daten.

4. Ihre Daten, Ihre Rechte

Wir können Ihnen zu unseren Öffnungszeiten, unentgeltlich, Auskunft über Ihre Daten geben. Außerdem ist es möglich, Ihre Daten zu berichtigen, sperren oder ganz zu löschen. Für Fragen zur Erhebung, Nutzung und Weiterverarbeitung dieser Daten können Sie uns gerne kontaktieren. Sie können sich bei Fragen zur Löschung, Sperrung, Berichtigung oder allgemeine Auskünfte bei uns melden. Das bezieht sich auch auf Widerrufe erteilter Einwilligungen. Unsere Daten finden Sie im Impressum oder unter Kontakt.

5. Verwendung des Online Shops

5.1 Bestellvorgang

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören unter anderem: Name, Vorname, Adresse, Zahldaten, E-Mail-Adresse und Ausweis bzw. Reisepass Nummer. Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr für die Vertragserstellung erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

5.2 Bezahlvorgang

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten von uns an Dritte erfolgt ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie z.B. das mit Zahlungsangelegenheiten beauftragte Kreditinstitut. In den Fällen der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum. Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder „Kauf auf Rechnung“ via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden „PayPal“), weiter. PayPal behält sich für die Zahlungsarten Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder „Kauf auf Rechnung“ via PayPal die Durchführung einer Bonitätsauskunft vor. Weitere datenschutzrechtliche Informationen können Sie den PayPal Datenschutzgrundsätzen entnehmen. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den vorgenannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten auch nur dann an Dritte weiter, wenn  Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,  für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Im Rahmen des Bestellprozesses wird eine Einwilligung von Ihnen zur Weitergabe Ihrer Daten an Dritte eingeholt.